Tesla Model 3 – die ersten konkreten Neuigkeiten

Am Samstag, 29.07.2017 war es endlich soweit – Elon Musk präsentierte das begehrte Tesla Model 3, jenes Model für das es schon mehr als 400.000 Vorreservierungen weltweit gibt.

Bei dem Launch-Event wurden bereits die ersten 30 Tesla Model 3 an Kunden bzw. an Tesla Mitarbeiter ausgeliefert.

Aber um es nicht allzu spannend zu machen, kommen wir nun gleich zu den Fakten, die uns alle interessieren:

Die Karosserie ist eine Stahl – Alu Kombination mit der Standardlackierung Solid Black, die weiteren Farben zu einem Aufpreis werden Silver Metallic, Deep Blue Metallic, Midnight Silver Metallic, Pearl White Multi-Coat und Red Multi-Coat sein.

Weiteres kann der Kunde wählen zwischen einer Standardbatterie und einer „Long Range Batterie“. Der Unterschied liegt in der Reichweite und der Schnelligkeit.

Hier einige technischen Details dieser beiden Optionen:

• Standardbatterie:
Preis: $ 35.000,-
220 Meilen Reichweite (ca. 350 km)
5,6 Sekunden von 0 auf 60 mph (ca. 100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit von 130 mph (ca. 210 km/h)

Superchargen mit 130 Meilen pro 30 Minuten (ca. 210 km)
Aufladen Zuhause mit 30 Meilen pro Stunde (ca. 50 km) bei 240V Anschluss, 32A

• Long Range Battery:
Preis: $ 44.000, –
310 Meilen Reichweite (ca. 500 km)
5,1 Sekunden von 0 auf 60 mph (ca. 100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit von 140 mph (ca. 225 km/h)

Superchargen mit 170 Meilen (ca. 270 km) pro 30 Minuten
Aufladen Zuhause mit 37 Meilen (ca. 60 km) pro Stunde (240V Anschluss, 40A)

Laut Elon Musk werden zuerst die Fahrzeuge mit der „Long Range Batterie“ produziert. Die Standardbatterie wird voraussichtlich erst ab Herbst in Amerika erhältlich sein, der Allradantrieb (Dual Motor) wird ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt.

Wie wird das Model 3 ausgestattet sein?

Tesla Model 3 Screen

Innenausstattung serienmäßig:

• 15 Zoll Touchscreen Display
• Zwei-Zonen Klimaanlage
• FM/Internet Streaming Radio
• Textile Sitzbezüge
• Mittelkonsole mit offenen Ablagefächern und zwei USB-Anschlüssen

Komfortmerkmale:

• integrierte Karten und Navigation
• WiFi und LTE Internetverbindung
• schlüsselloser Zugang und Steuerung der Klimaanlage aus der Ferne mittels Tesla-App
• Sprachsteuerung
• Bluetooth-Verbindung zum Telefonieren und zur Medienwiedergabe
• Im Verhältnis 60:40 umklappbare Rücksitzbank
• Rückfahrkamera
• automatisch abblendender Rückspiegel
• alle Fensterheber mit Antipp-Automatik
• Elektrisch verstellbare Seitenspiegel
• 12 Volt Autosteckdose

Sicherheit:

• Voll-LED Scheinwerfer
• 7 Kameras, ein nach vorne gerichteter Radar und 12 Ultraschall-Sensoren ermöglichen Sicherheitsmerkmale wie Kollisionsschutz und automatisches Notbremssystem
• 6 Frontairbags und 2 Seiten-Airbags
• Dreipunkt-Sicherheitsgurte mit Anschnallwarnung für den Fahrer und 4 Passagieren
• Isofix-Befestigungssystem für Kindersitze
• Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) und Antriebsschlupfregelung (ASR)
• Bremsscheiben mit Antiblockiersystem an allen vier Rädern und elektronischer Parkbremse
• Diebstahl-Schutzsystem
• Reifendruckkontrollsystem

Tesla Model 3 Crasch Test

Garantie:

• 4 Jahre, auf 50.000 Meilen (ca. 80.000 km) limitierte Garantie
• Batterie-Garantie: 8 Jahre, 100.000 Meilen (120.000 Meilen bei der Long Range Batterie)

Reifen:

• 18 Zoll: Aero (Standard)
• 19 Zoll: Sport (Aufpreis $ 1.500, -)
• Beide mit Allwetterreifen

Premium Upgrade-Paket:

• Aufpreis: $ 5.000, –
• Premium-Materialien und beheizbare Sitze, inklusive offenporiges Holz-Dekor und zwei USB-Anschlüssen im Fond
• 12-Wege elektrisch verstellbare Sitze, elektrisch verstellbare Lenksäule und Seitenspiegel, mit benutzerdefinierten Fahrerprofilen
• Premium Audiosystem mit mehr Leistung, Hochtönern, Surround-Lautsprechern und Subwoofer
• getöntes Glasdach mit Schutz vor ultravioletter und Infrarotstrahlung
• automatisch abblendende, beheizbare und einklappbare Seitenspiegel
• LED Nebelscheinwerfer
• Mittelkonsole mit geschlossenen Ablagefächern und Docking-Station für zwei Smartphones

Erweiterte Autopilot-Funktionen:

Aufpreis: $ 5.000, –
Alle Autopilot-Funktionen wie beim Model S/X

Fähigkeit zum vollautonomen Fahren (benötigt „Erweiterte Autopilot-Funktionen“):
Aufpreis: $ 3.000, –
Wie beim Model S/X soll auch das Model 3 zukünftig vollautonom Fahren können.

Technische Details des Model 3:

• Länge: 184,8 Zoll (ca. 4.694 mm)
• Breite: 76,1 Zoll (ca. 1.934 mm)
• Höhe: 56,8 Zoll (ca. 1.443 mm)
• Radstand: 113,2 Zoll (ca. 2.875 mm)
• Spur: 62,2 Zoll (ca. 1.580 mm) vorne und hinten
• Bodenfreiheit: 5,5 Zoll (ca. 140 mm)
• Kopffreiheit, Standard: 39,6 Zoll (ca. 1.006 mm) vorne und 37,7 Zoll (ca. 958 mm) hinten
• Kopffreiheit, Glasdach: 40,3 Zoll (ca. 1.023 mm) vorne und 37,7 Zoll (ca. 958 mm) hinten
• Beinfreiheit: 42,7 Zoll (ca. 1.085 mm) vorne und 35,2 Zoll (ca. 894 mm) hinten
• Schulterfreiheit: 56,3 Zoll (ca. 1.430 mm) vorne und 54,0 Zoll (ca. 1.372 mm) hinten

• Hüftfreiheit: 53,4 Zoll (ca. 1.356 mm) vorne und 52,4 Zoll (ca. 1.331 mm) hinten
• Fünf Sitzplätze
• Kofferraumvolumen: 15 Kubikfuß (ca. 425 Liter), wird in den USA jedoch anders berechnet und dürfte hierzulande höher ausfallen
• Leergewicht: 3.549 Pfund (ca. 1.610 kg) Standard, 3.814 Pfund (ca. 1.730 kg) Long Range Battery
• Gewichtsverteilung: 47% Vorne, 53% Hinten (Standard), 48% Vorne, 52% Hinten (Long Range Batterie)

Standard-Zubehör:

• 240 Volt NEMA 14-50 Adapter
• 120 Volt NEMA 5-15 Adapter
• J1772 Public Charging Adapter
• 20 Foot (ca. 6 m) Mobile Connector mit Aufbewahrungstasche

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Elon Musk nicht zu viel versprochen hat. Das Model 3 schaut nicht nur genial aus, so bietet es auch interessante Details.
Wir sind schon sehr gespannt, wann wir endlich unsere reservierten Model 3 konfigurieren können.

Trage dich in den Newsletter ein und erfahre, wann die  Model 3 bei uns zur Verfügung stehen .

Hier kannst du dich in unseren Tesla Model 3 Newsletter eintragen

Jetzt hier eintragen klick

Tesla Model 3 Range Tesla Model 3 Supercharger