Stromautos: Exoten auf Tullns Straßen.

Elektro-Mobilität kommt in die Gänge, Gemeinden und Auto-Vermieter profitieren.
von Karin Zeiler

BEZIRK TULLN. Im Gegensatz zum E-Bike startet das E-Mobil nur sehr vorsichtig durch. Es zeigt sich zwar im Bezirk Tulln ein positiver Trend an Neuanmeldungen im 1. Halbjahr 2016 (siehe „Zur Sache“), dennoch sind noch einige Schwierigkeiten zu überwinden.

Tricks bei Umstellung
„Ich freue mich sehr, dass die Elektroautos nun mehr Interesse wecken. Das merken wir in erster Linie durch die Vorteile für Unternehmer, wenn sie Elektroautos in ihre Fuhrparks aufnehmen“, sagt Matthias Zawichowski von fahrvergnügen.at, den täglich neue

Hier geht es zum ganzen Bericht

Der Dritte im Bericht erwähnte Tesla ist bereits eingetroffen. Zum Tesla Model X mieten .

Kontakt über WhatsApp